Winter Wonderland (von Naturebaits)

 

Selten standen die Chancen auf einen Schneekarpfen so gut, wie zwischen Weihnachten 2014 und den ersten Tagen im Januar 2015. Das belegen viele Fänge im Web, aber ganz besonders die große Ansammlung von Schneekarpfen unserer Kunden und Teamangler. Wir sind gespannt wie sich der Winter weiterentwickelt. Wird er so mild bleiben oder wird er uns erst wieder richtig auf die Nerven gehen, wenn wir im Frühjahr endlich wieder ans Wasser wollen? Wir werden sehen. Bis dahin nehmen wir euch mit auf eine Reise ins Winter Wonderland. Natürlich führt sie nicht vor den warmen Ofen, sondern wie es sich gehört direkt ans Wasser! Viel Spaß:

 

Schnee ist schä… (von Marco Beck)

Kurz vor Silvester hieß es mal wieder „Sessionabschlussangeln“. Seit ein paar Jahren mache ich dies mit Freunden. Mal werde ich zu ihnen an den See eingeladen, das Jahr darauf bin ich der Gastgeber oder wir verschwinden ins Ausland. Was gibt es denn schöneres nach den fressreichen Feiertagen ein bisschen in der kalten Natur abzuhängen? Dieses Mal war ich mit Kai und Uwe los. Gemeinsam konnten wir wieder einmal ein paar Erfolge feiern. Dass es dieses Jahr obendrein noch schneite, war wie die Sahne auf der Heißen-Schokolade!


(Nach der ersten Nacht war alles wie gepudert.)


(Schnee im Boot verursacht eine gute Rutschpartie. Vorsicht ist geboten!)


(Hoffentlich frieren die Rollen nicht ein…)


(Da ist einer der nächtlichen Besucher! Ein Traum geht in Erfüllung...)


Weiter geht es mit Chris Ackermann. Nach dem ersten Schneefall hielt ihn natürlich nichts mehr zu Hause. Er musste einfach einen Versuch wagen. Auch er erfüllte sich den Traum des ersten Schneekarpfens, doch seht selbst:

 

Dezember (von Chris Ackermann)

Wenn ich mich genau zurück erinnere, kann ich an einer Hand abzählen wann ich jemals im Dezember fischen gegangen bin… Einmal war ich zu einem Jahresabschlussfischen zusammen mit Marco bei den Carpchallenge-Group-Buben eingeladen um an deren Hausgewässer eine Nacht zu fischen, das andere Mal dass ich mich in die Eiseskälte begab war im vergangenen Jahr, wieder gemeinsam mit Freunden zu einem Saisonausklang…


Dieses Jahr musste das Abschlussfischen von Marco und Co ohne mich stattfinden, da ich zeittechnisch nicht die Möglichkeiten hatte, dennoch begab ich mich zweimal nach der Nachtschicht ans Wasser, und konnte mit „flüssigem“ Groundbait und vereinzelten Körnern eine Hand voll guter Fische überlisten… Die Wetterlage, das noch recht „milde“ Wasser ließ die Jungs da unten einfach schwach werden…


Viele Grüße und auf die neue Saison…

Chris


(Eis zierte das Ufer, der Wind, der mich morgens empfing war schweinekalt.)


(Etwas Schnee lag noch als ich mich ans Wasser begab.)


(Selbst die Schnur bekam die Kälte zu spüren…)


(Mein Erfolgs-Rig: Ein überbleiter Yellow Lightning in 16 mm als Single Hookbait gefischt.)


(Der erste Schneekarpfen - wenn auch nur spärlich mich der weißen Pracht geschmückt - war mein…)

Peter Backes sendete uns einige seiner Erfolge, die meisten zwar ohne Schnee, dafür aber fangfrisch aus den letzten schweinekalten Tagen:

 

(So müssen sie aussehen: Dunkel gefärbt und prallgefüllt.)


(Der nächste Streich war gleich ein ganz besonderer: ein wunderbarer, vollbeschuppter Spiegler.)


(Im Schnee kann es Peter auch: Da kommt Freude auf! Schneekarpfen - Check!)


(Die Beißphase lag - typisch für den Winter - morgens und vormittags.)


(Nachdem er die aktive Zeit wusste, ging er immer nur für ein paar Stunden...)


(Ein Dicker zum Schluss: Die Raubfischangler, die Tag ein Tag aus den See behakten, staunten nicht schlecht über Peters Taktik.)


Andreas Heinz zeigte wieder als erster wie es geht mit dem Schneekarpfen. Er verhaftete nicht nur diesen tollen Schuppi, sondern hielt diesen beeindruckenden Morgen im Winter Wonderland auch mit grandiosen Schneebildern vom Wasser fest:

 

(Wen interessiert bei solch einer fantastischen Aufnahme eigentlich wie schwer der Fisch ist? Richtig - niemanden!)


(Winter Wonderland nach dem ersten Schnee im Dezember 2014.)


(Zunächst wurde mit einem Blank gerechnet...)


(Doch dann kam Leben in den Schnee...)

 

Unseren Kunde Martin Klein zieht es nicht nur bei Neuschnee raus ans Wasser. Er verbringt jeden Winter einige Sessions  am See. Nur wenn es zufriert kann er davon abgehalten werden! Er hat ein paar ganz besondere Schwergewichte den eiskalten Fluten entlockt!

 

(Boahr! Was für ein Teil - nicht schlecht Martin!)


(Die Maschine von oben aus gesehen.)


(Volle Breitseite! So muss ein Winterbulle aussehen: Geil!)


(In das Schiff passt nichts mehr rein...)


(Wie schwer er wohl ist? Wir wollen es euch nicht vorenthalten: 25,5kg! Der erste Fünfziger für 2015 ist gefallen!)

 

(Der Riese blieb nicht Martins einziger Fisch!)


(Ekelhaftes und ausladendes Wetter: Bedingungen, die Martin nicht scheut. Der Erfolg gibt ihm Recht.)


(Das Invader 1 auch im tiefen Winter ein sicherer Begleiter. Ab Februar gibt es wieder welche!)


 

(Martins Erfolgsrezept für bitterkalte Tage am Wasser? Vorbereitung! Von nichts kommt eben nichts!)


(Wenn er geht, macht Martin keine halben Sachen und seine Rechnung geht auf.)


(Auch das gibt’s im Winter: Doppelrun und Doppelfang!)


(Noch einer zum Abschied! Danke für die inspirierenden Bilder Martin.)


 

Auch in Hanau war es kalt und dazu blies ein erbitterter Nord-Ost Wind, dennoch machte ich mich spontan auf ans Wasser. Vielleicht etwas zu spontan... Aber was solls - Hauptsache draußen. Wer nicht wagt, kann nicht gewinnen!

 

(Wenn es hier beißt, wird es verdammt rutschig...)


(Da waren nicht nur ein paar Krümel über Nacht gefallen, sondern gleich ein paar Zentimeter...)


(Jetzt muss nur noch einer abfiedeln... Komm schon! Bitte, bitte...)


(Schnee und Eis soweit das Auge reicht.)


(DAS Futter auch für kalte Tage: Dickenmittel Liquid, Hookbaits und ganz wichtig Teig!)

 

(Die erfolgreiche Green Granada Testphase reißt selbst bei Eis und Schnee nicht ab. Wir sind sehr zufrieden.)

 

Bis zum nächsten Mal,

 

Euer Jan Brauns

 

 

Artikel 1 bis 9 von 10 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 9 von 10 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge